Ab Modell '83
RADIALDICHTRING FÜR
ABTRIEBSFLANSCH ERSETZEN

Gelenkwelle abbauen siehe 23 00 022.
Sicherungsblech ausheben.
Führungsbuchse 23 1 200 aufstecken.
Abtriebsflansch mit Halter 23 0 020 gegenhalten
und mit Steckschlüssel-Einsatz
23 1 210 Bundmutter lösen.


Siehe auch 23 00 022
63023213 - Zum Vergrößern klicken
 
Bei Schwergängigkeit den Abtriebsflansch
mit Abzieher 33 1 150 abziehen.

63023214 - Zum Vergrößern klicken
 
Radialdichtring ausheben.
Radialdichtring (1) mit Schlagbüchse
23 1 380 in Verbindung mit Griff 00 5 500
eintreiben.

Einbauhinweis:
Dichtlippe einölen.
Abtriebsflansch anbauen *).
Bundmutter mit Schraubensicherung **)
einbauen.
Sicherungsblech in der Nut des Abtriebsflansches
sichern.


Siehe auch *) Anziehdrehmoment s. Technische Daten
Siehe auch **) Bezugsnachweis HWB
73023151 - Zum Vergrößern klicken